Frank Stronach

In Spende umgewandelt

Stronach schenkt Partei noch eine Million

Damit sind noch neun Mio. Euro Darlehen beim Parteigründer offen.

Parteigründer Frank Stronach hat seiner Bundespartei finanziell wieder unter die Arme gegriffen: Ein Darlehen in Höhe von einer Mio. Euro wurde vergangene Woche in eine Spende umgewandelt, bestätigte Parteianwalt Michael Krüger am Montag.

Stronach hat damit laut Rechnungshof-Homepage insgesamt 22 Mio. Euro an seine Partei gespendet. Krüger zufolge hat die Bundespartei zudem noch offene Darlehen bei Stronach in der Höhe von neun Mio. Euro.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten