Nächste Landtagswahlen erst im Jahr 2023

Wahlkalender zeigt

Nächste Landtagswahlen erst im Jahr 2023

2022 wird unter anderem der Bundespräsident gewählt.

Mit Oberösterreich hat heute, Sonntag, auch das letzte Bundesland seinen Landtag nach dem Ibiza-Crash der Bundesregierung und der Flüchtlingskrise 2015 neu gewählt. Die nächste Landtagswahlrunde startet erst im Jahr 2023. 2022 stehen nur einige Gemeinderatswahlen und im Herbst dann die Kür des Bundespräsidenten am Programm.

Am 26. Jänner 2023 endet die Amtsperiode von Bundespräsident Alexander Van der Bellen - also muss im späten Herbst 2022 das nächste Staatsoberhaupt gekürt werden, 2016 fand letztlich (nach Aufhebung und Verschiebung) die Stichwahl am 4. Dezember statt.

Daneben bringt das Jahr 2022 vier Gemeinderatswahlen. Neben jenen in Waidhofen an der Ybbs (voraussichtlich Ende Jänner) und in Krems im Herbst dürften vor allem die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Tirol (voraussichtlich Ende Februar) und jene im Burgenland (Anfang Oktober) für Interesse sorgen.

2023 sind dann vier Landtagswahlen zu schlagen: In Niederösterreich tritt die ÖVP mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gleich zu Jahresbeginn an, um die am 28. Jänner 2018 gehaltene Mandats-Absolute zu verteidigen. Mit Tirol (zuletzt am 25. Februar 2018) und Salzburg (22. April 2018) küren zwei weitere ÖVP-dominierte Länder ihr Landesparlament neu. In beiden Ländern geht es um ÖVP-Grün-Koalitionen, in Salzburg um den Dreier-Bund samt NEOS. Aber auch ein rotes Bundesland wählt im Frühjahr 2023, nämlich Kärnten - wo Landeshauptmann Peter Kaiser am 4. März 2018 an der Absoluten kratzte.

Im Mai 2023 sind zudem die nächsten ÖH-Wahlen zu schlagen - die Vertretung der Hochschüler wird turnusgemäß alle zwei Jahre im Mai jeden ungeraden Jahres neu gewählt.

Auf Bundesebene spannend wird es wieder 2024. Im Mai wird die EU-Wahl erwartet, und für den Herbst steht - sofern die türkis-grüne Regierung bis dahin hält - der reguläre Nationalratswahltermin an. Ebenfalls neu gewählt werden 2024 regulär die Landtage in Vorarlberg (wohl im Oktober) und in der Steiermark (November).



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten