Öffnet die Gastro: Bitte keine Politik der vollen Hosen

Das sagt ÖSTERREICH

Öffnet die Gastro: Bitte keine Politik der vollen Hosen

Ein Kommentar von ÖSTERREICH-Herausgeber Wolfgang Fellner.

Alles deutet darauf hin, dass unserer Regierung (und den Landes-Kaisern) heute der Mut fehlt, den für eine positive Stimmung im Land richtigen Schritt zu setzen - und die Gastro endlich (!) mit 13. März zu öffnen. Stattdessen gibt es wieder einmal Vertröstungen auf "vielleicht kurz vor Ostern" - Versprechen, die dem Märchenonkel Anschober keiner mehr glaubt.

Zu Recht werden die 200.000 Gastronomen, in Wahrheit aber die Mehrheit aller Österreicher heute Abend stinksauer sein, wenn eine "Politik der vollen Hosen", die wieder einmal vor den Panik-Prognosen sogenannter "Experten" kapituliert, den Lockdown sinnlos verlängert.

Die Regierung muss heute von zwei Risiken jenes auswählen, das unserem Land weniger schadet. Das ist -zugegeben -eine verdammt schwierige und undankbare Aufgabe:

n Auf der einen Seite steht das Risiko, dass die Neu-Infektionen bei einer Öffnung der Gastro weiter steigen. Doch selbst 3.500 Neu-Infizierte pro Tag wären weniger als 0,05 Prozent der Bevölkerung. Und die Gefahr eines Spitals-Kollapses ist - vorerst -gering, wenn von 1.200 verfügbaren Intensivbetten gerade mal 250 belegt sind.

n Auf der anderen Seite steht das Risiko, dass die Österreicher das Vertrauen in diese Regierung verlieren. Gleichzeitig stehen fast 1 Million Österreicher -in der Gastro, im Tourismus, in kleinen Unternehmen -vor dem Ruin. Eine weitere Million -viele alleinerziehende Mütter -wird unter die Armutsgrenze fallen.

Wenn der Regierung heute der Mut fehlt, endlich die Gastro zu öffnen, riskiert sie nicht nur die Pleite von 50.000 der 200.000 Gastro-Betriebe im Land

... sie ruiniert in Wahrheit ganz bewusst jede Chance auf eine positive Stimmung im Land.

... das wird nur Wut, Zorn, Disziplinlosigkeit (sprich: immer mehr Sauf-Orgien und Partys) produzieren.

Deshalb mein (fast verzweifelter) Appell: Traut euch bitte - sperrt mit 13. März auf und sorgt wieder für eine positive Stimmung in Österreich ! 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten