eurofighter_neu

Eurofighter

Zweiter Jet kommt im August

Der erste gelieferte Eurofighter war bereits über zehn Stunden für Österreich in der Luft.

Der erste österreichische Eurofighter bekommt demnächst Gesellschaft. Im steirischen Fliegerhorst Zeltweg wird in den kommenden Tagen der zweite Flieger aus Deutschland erwartet. Nach Angaben von Eurofighter-Sprecher Wolfdietrich Hoeveler dürfte die Übergabe in der letzten Augustwoche erfolgen. Aus dem Verteidigungsministerium hieß es, dass der Abfangjäger in den nächsten 14 Tagen kommen werde.

Ende 2008 alle Eurofighter in Österreich
Bis Ende des Jahres sollen vier der insgesamt 15 Jets geliefert werden. Bis Ende 2008 dürften dann alle 15 Stück in österreichischen Besitz übergehen. Der Lieferplan dürfte sich durch die Reduktion der Stückzahl von 18 auf 15 nur gering ändern. Es werden bis auf die letzten drei alle Flugzeuge wie geplant geliefert, sagte Hoeveler. Damit sollten alle 15 Stück schon Ende 2008 in Zeltweg sein. Ursprünglich hätten vier Stück im Jahr 2007, 12 Stück im Jahr 2008 und die letzten zwei erst 2009 übergeben werden sollen.

Der erste Eurofighter ist seit seiner Ankunft in der Steiermark am 12. Juli zehn Flugstunden geflogen und hat auch schon die erste kleine Wartung hinter sich, hieß es in Zeltweg.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten