Darauf fahren die Wiener ab

Skispaß

Darauf fahren die Wiener ab

Während die Ski-Profis heute in Kranjska Gora und St. Moritz um Sieg und Niederlage fahren, freuen sich auch Hobby-Wedler auf den Skitag. Neben der Hohe Wand Wiese (14., Mauerbachstraße 174-184) sind vor allem Skigebiete in NÖ der Hit.

Mehr als 1 Meter Schnee
Der Zauberberg am Semmering – eine knappe Fahrstunde entfernt – lockt, nachdem es wieder geschneit hat, mit 110 cm Schnee. Knappe zwei Stunden fährt man zum Hochkar bzw. zum Lackenhof am Ötscher. Beide Destinationen zahlen sich ebenso aus: Dort liegen bis zu 100 cm Schnee.

Semmering
Wien – Zauberberg 91,5 km

Der Zauberberg (110 cm Schnee) von 8.30 bis 16 Uhr; Nachtbetrieb heute 18 bis 21 Uhr. Preise: Tageskarte 31,5 Euro /Kinder 16,5 Euro. Ab 11.00 zahlt man 29 bzw. 15,5 Euro. 2-Tageskarte: 60 Euro bzw. 32 Euro für Kinder.

Hochkar
Wien – Hochkar 147 km

Traumhafte Bedingungen am Hochkar (80 bis 100 cm) in Göstling. Öffnungszeiten: 9 bis 16 Uhr. Preise: Tageskarte 31 Euro bzw. 15,5 Euro für Kinder; Ab 11 Uhr zahlt man 29 bzw. 14,5. Ein 2-Tagespass kostet 57,5 bzw. 29 Euro für Kinder.

Ötscher
Wien – Lackenhof 154 km

Das Top-Skigebiet in Lackenhof am Ötscher versinkt im Schnee (80 bis 100 cm). Öffnungszeiten: 9 bis 16.15 Uhr. Preise: Tageskarte um 30,5 Euro bzw. 16 Euro. Ab 11 Uhr zahlt man 29 bzw. 15 Euro. Ein 2-Tagespass kostet 57,5 bzw. 31,5 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
Mallorca als Top-Ziel Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
 Der Touristiker zeigt sich optimistisch und meint, dass viele Länder auf den Sommertourismus vorbereitet seien. Voraussetzung sei aber stets die Grenzöffnung. 1
Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Buhlen um Austro-Touristen Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Für die Urlaubsländer geht es um Milliarden. Mit aller Kraft kämpfen sie um Austro-Touristen. 2
Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Die neuen Corona-Regeln in Hotels Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Mit wöchentlichen Tests der Tourismus-Mitarbeiter will die ­Regierung Gäste ködern. 3
Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rom kritisiert Reisebeschränkungen Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rimini und Riccione starten heute Badesaison. Wer hinwill, muss bei Rückkehr in Quarantäne. 4
10 Tipps für den Austro-Urlaub
Heimat-Urlaub wird der Hit 10 Tipps für den Austro-Urlaub
Drei Millionen fahren heuer auf Urlaub. Absoluter Favorit sind die Ferien in der Heimat. Zimmer in beliebten Orten werden daher knapp. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum