Das ist das größte Hotel der Welt

6118 Zimmer

Das ist das größte Hotel der Welt

50 Kilometer östlich der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur steht das größte Hotel der Welt. 6118 Zimmer, 32 Rezeptionen und 250.000 Gäste im Monat: Mit diesen Zahlen steht das "First World" in Malaysia im Guinness Buch der Rekorde. Das "First World" ist Teil des "Genting Highland Resort", ein Vergnügungspark mitten im dichten Dschungel.

Zimmer ab 30 Euro
Auf der kunterbunten Anlage befinden sich 90 Restaurants, mehr als 80 Geschäfte, über 60 Fahrgeschäfte sowie eine große Arena für Konzerte. Zimmer gibt es im Riesenhotel mit seinen drei Sternen bereits ab 30 Euro pro Person.

Konkurrenz
Das "First World" wird aber nicht das größte Hotel der Welt bleiben. In Las Vegas ensteht das "Venetian Resort Hotel, das mit 7.200 Zimmern den malaysischen Riesen vom Thron stoßen wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
Mallorca als Top-Ziel Tui-Chef: In diesen Ländern können wir urlauben
 Der Touristiker zeigt sich optimistisch und meint, dass viele Länder auf den Sommertourismus vorbereitet seien. Voraussetzung sei aber stets die Grenzöffnung. 1
Reisekrach mit Deutschland: Ringen um Sommerurlaub
Die wichtigsten Fragen & Antworten Reisekrach mit Deutschland: Ringen um Sommerurlaub
Die Deutschen streben sich noch gegen eine Grenzöffnung. In der Zwischenzeit sind die heimischen Touristiker für Gäste bereit - vor allem aus Österreich. 2
Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Die neuen Corona-Regeln in Hotels Grünes Licht für Urlaub in Österreich
Mit wöchentlichen Tests der Tourismus-Mitarbeiter will die ­Regierung Gäste ködern. 3
Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Buhlen um Austro-Touristen Slowenien attackiert Österreich: Streit um die Grenzöffnung
Für die Urlaubsländer geht es um Milliarden. Mit aller Kraft kämpfen sie um Austro-Touristen. 4
Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rom kritisiert Reisebeschränkungen Italien öffnet heute erste Adria-Strände
Rimini und Riccione starten heute Badesaison. Wer hinwill, muss bei Rückkehr in Quarantäne. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum