Sonnenstrahlen am Meer genießen

Ab ans Mittelmeer!

Sonnenstrahlen am Meer genießen

Erholung. Günstige Preise, weniger Trubel auf den Flughäfen und ein vom Sommer aufgeheiztes Meer: Es gibt viele Gründe, jetzt noch in die Sonne zu fliegen. Vor allem, wenn man nicht abfeiern will, sondern Erholung sucht: In den Klubs von Saint-Tropez bis Ibiza heißt es jetzt zwar „Closing Party“, dafür locken Edel-Shops und Boutiquen mit jeder Menge Schnäppchen. Wer in der Nachsaison bei Flug und Hotel spart, kann sich das eine oder andere Goodie leisten. So kosten etwa vier Tage im 3*-Klub Stella Maris Paraiso auf Ibiza inklusive Transfer und Halbpension bei Abflug am 9. Oktober 408 Euro (www.restplatzboerse.at).

Luxus und Wellness
Oder Sie gönnen sich vier Tage Luxus und Wellness im 5*-Grand-Hotel Terme Di Palladium in Santa Eulalia direkt am Meer gelegen. Bei Abflug am 13. Oktober 740 Euro inklusive Transfer und Frühstück (www.restplatzboerse.at).

Günstiger Badeurlaub
Badeurlaub zu Tiefstpreisen bietet momentan auch das südliche Mittelmeer. Sowohl in Tunesien als auch in Ägypten freut man sich auf Gäste. Letzteres lockt mit einer Woche Sonnenschein in Sharm el Sheikh im 4* Sharm Resort all inclusive, Flug 17. 9. 2011 ab Wien und Salzburg ab 369 Euro (www.joe24.at).

Hier finden Sie viele tolle Reiseschnäppchen!

Top-Angebote

Tunesien – Djerba
4* RIU Clubhotel Palm Azur: 14., 21. 10. 11 ab Wien, 1 Woche, DZ, AI, pro Person 579 €

Türkei – Dalaman
 4* Roulette: 21., 24. 9. 11 ab Wien, 1 Woche, DZ, AI, p. P. 474 €

Türkei – Antalya
3* Alanya Princess: 30. 9.–22. 10. 11 ab Wien, 1 Woche, Studio, NF, p. P., kein EZ-Zuschlag 369 €

Griechenland – Rhodos
4* Alex Beach: 25. 9.–2. 10. 11 ab Wien, 1 Woche, DZ, AI, p. P. 649 €

Griechenland – Kos
4* Hotel Apollon: 21., 26. 9. 11 ab Wien, 1 Woche, DZ, AI p. P. 499 €

Alles buchbar über gulet.at!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Drei österreichische Skigebiete in den Top 10
Best Ski Resorts 2020 Drei österreichische Skigebiete in den Top 10
Die international renommierte Studie BEST SKI RESORT 2020 zeigt die Entwicklung des Wintertourismus in der Alpenregion auf. Drei österreichische Skigebiete sind vorne dabei, während der Gesamtsieger aus der Schweiz kommt. 1
Tour ins Innere eines Gletschers
Ab ins ewige Eis Tour ins Innere eines Gletschers
Mehr als 900 Gletscher findet man in den heimischen Bergen. Doch eine Sache ist einmalig, nicht nur in Österreich, sondern auf der ganzen Welt: jene riesige Eishöhle im Hintertuxer Gletscher im Zillertal. 2
Malta individuell entdecken
Sonne & Wärme tanken Malta individuell entdecken
Historisches Farmhaus statt Hotel, Kajaktour statt Partyboot und alte Wanderwege statt ausgetretener Pfade – das maltesische Inseltrio bietet individuelle Optionen für eine Auszeit in der Sonne. 3
Zwischen Feuer, Wasser, Erde und Luft
Madeira Zwischen Feuer, Wasser, Erde und Luft
Immerhin gedanklich können wir ja in die Ferne schweifen, zum Bespiel auf die traumhafte Atlantikinsel Madeira. 4