Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Nach 2:2-Krimi gegen Ungarn

Deutsche zittern sich ins Achtelfinale

Die Jogi-Elf stolpert ins Achtelfinale: Den Deutschen reicht ein schwaches 2:2 Remis gegen zähe Ungarn für den Achtelfinal-Einzug.

 

Ganz Fußball-Deutschland atmet auf! Die DFB-Elf rettet in einem Thriller gegen Ungarn ein 2:2 und schafft es als Zweiter der Todesgruppe F doch noch ins Achtelfinale. Der Aufstieg wurde aber zu einer wahren Zitterpartie. Das Spiel stand von Beginn unter keinem guten Stern: Erst störte ein Flitzer die Hymnen, dann vergeigte Kimmich bei strömendem Regen auch die erste Chance (4.) gegen Keeper Gulacsi.

Ungarn schockt DFB-Elf mit frühem Konter

Die Partie stand von Beginn unter keinem guten Stern: Erst störte ein Flitzer die Hymnen, dann vergeigte Kimmich bei strömendem Regen auch die erste Chance (4.) gegen Keeper Gulacsi.
Die Ungarn kamen mit dem Wetter besser zurecht – und verpassten Deutschland eine weitere kalte Dusche: Konter über Nego und Sallai, der flankte in den Strafraum. Szalai enteilte der DFB-Abwehr und nickte ein (11.) – 1:0 Ungarn!

Video zum Thema: 0:1 für Ungarn durch Kapitän Adam Szalai!!!
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Aluminiumtreffer auf beiden Seiten

Zehn Minuten später hatte Hummels den Ausgleich am Kopf, der Ball ging aber an die Latte (21.) – Pech für die DFB-Elf. Auch Ungarn blieb gefährlich, scheiterte aber ebenso an Aluminium: Sallai ließ mit einem Freistoß das Lattenkreuz erzittern (62.). 

Video zum Thema: Endlich 1:1 für Deutschland durch Havertz!
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Freude durch Havertz‘ Ausgleich währt nur kurz

Dann zappelte der Ball doch im Tor: Gulacsi flog an einer Kroos-Flanke vorbei, Havertz sagte Danke (66.) – 1:1, Deutschland zurück im Spiel. Aber nicht lang! Nur zwei Minuten später: Szalai steckte ideal durch zu Schäfer, der köpfte an Neuer vorbei ins Tor (68.) – 2:1, Ungarn wieder vorn!

Video zum Thema: Das gibt's nicht!? 1:2 für Ungarn durch Schäfer!!!
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Goretzka rettet Deutschland

Deutschland hatte das Aus vor Augen, ein Tor musste her. Es gelang mit Gewalt: Ein Schuss von Werner wurde noch abgeblockt. Goretzka hielt beim Abpraller drauf, Schäfer fälschte noch ab und der Ball schlug ein (84.) – 2:2, der rettende Ausgleich! Deutschland ist weiter, Ungarns Kampf blieb unbelohnt

Video zum Thema: Ja!! 2:2 für Deutschland durch Goretzka!!
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen