50-Jähriger ermordet Online-Date und verspeist dessen Hoden

Mörder lernte Opfer über Dating-App kennen

50-Jähriger ermordet Online-Date und verspeist dessen Hoden

In der Kleinstadt Corunna (US-Bundesstaat Michigan) wurde ein 25-jähriger Friseur Opfer einer unfassbaren Gräueltat.

Corunna (Michigan). Der 25-jährige Friseur Kevin Bacon aus der Kleinstadt Corunna lernte den doppelt so alten Mark Latunski (50) über die Dating-App "Grindr" kennen. Kurz darauf sollen sich die beiden zu einem Date am Abend des 24. Dezembers verabredet haben – ein Date, von dem der erst 25-Jährige nicht mehr wiederkehren sollte.

Unfassbare Gräueltat

Am darauffolgenden Weihnachtsmorgen erschien Kevin Bacon jedoch nicht zum familiären Weihnachtsfrühstück – aus Sorge, dass dem 25-Jährigen etwas passiert sein könnte, verständigten seine Verwandten die Polizei. Die zuständigen Ermittler konnten Bacons Auto auf einem Parkplatz ausfindig machen und schließlich den letzten Aufenthaltsort des jungen Mannes bestimmen: das Haus des 50-jährigen Mark Latunski.

Laut Berichten des Lokalsenders "WILX News 10" bot das innere des Hauses den Ermittlern einen grauenvollen Anblick: den 25-jährigen Kevin Bacon, der von einem Seil, das an seinen Knöcheln befestigt wurde, leblos vom Dachstuhl hing. Im darauffolgenden Verhör gestand Latunski (50), dass er seinem Opfer mit einem Messer in den Rücken stach und anschließend seine Kehle durchschnitt. Doch damit nicht genug: Latunski entfernte der Leiche des 25-Jährigen die Hoden und verspeiste sie.

Der 50-Jährige wurde wegen Mordes und Verstümmelung eines menschlichen Körpers angeklagt und verweilt bis zu seiner Anhörung in Haft. 

Hollywood-Star Kevin Bacon sprach sein Mitgefühl aus

Schauspieler Kevin Bacon (61) erfuhr von dem grausamen Tod seines Namensvetters und kondolierte dessen Familie auf Instagram: "Aus offensichtlichen Gründen denke ich heute an die Familie dieses jungen Menschen Kevin Bacon. Sein Leben wurde ihm viel zu früh genommen. Er liebte das Frisieren. ich wette, er hätte bei diesem Durcheinander auf meinem Kopf einen tollen Job gemacht. Ruhe in Frieden, KB", schreibt der Hollywood-Star auf Social Media.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten