Berlusconi gab halbe Million für Frauen aus

Spendabel

Berlusconi gab halbe Million für Frauen aus

Insgesamt war Italiens Premier sein Luxusleben im Vorjahr 34 Millionen Euro wert.

Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat laut einem Bericht der Tageszeitung Corriere della Sera im Vorjahr mehr als ein Dutzend Frauen mit Geschenken überhäuft. Die Präsente waren Berlusconi über eine halbe Million Euro wert.

34 Millionen Euro ausgegeben
Insgesamt gab Italiens Lebemann Nummer eins im Vorjahr rund 34 Millionen Euro aus, davon mehrere Millionen Euro für Luxusgüter. Dies habe eine Überprüfung von Berlusconis Konten im Rahmen der Ermittlungen wegen des Sexskadals rund um Ruby Rubacuori ergeben, schreibt die Zeitung

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten