Joe Biden schüttelt Hände mit einem ''Geist''

US-Präsident wirkt verwirrt

Joe Biden schüttelt Hände mit einem ''Geist''

Artikel teilen

Peinlicher Moment für US-Präsident Joe Biden nach einer Rede im US-Bundesstaat North Carolina.

Der 79-jährige hatte gerade eine 40-minütige Rede in Greensboro, North Carolina, beendet, als er sich nach rechts drehte und seine Hand zum Handshake ausstreckte, obwohl er allein auf der Bühne stand.

Einige seiner politischen Gegner, darunter der texanische Senator Ted Cruz, griffen Biden's Fauxpas bereits auf und stellten seine geistige Verfassung in Frage.

Die Aufnahmen des Moments, die von Millionen Menschen in den sozialen Medien geteilt wurden, zeigen, wie sich der US-Präsident nach rechts dreht, etwas ins Leere zu sagen scheint, während er einen Händedruck mimt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo