Bub verfüttert lebenden Hund an Krokodil

Schock-Video

Bub verfüttert lebenden Hund an Krokodil

Ein Schock-Video wird derzeit in den sozialen Medien geteilt.

Diese Aufnahme schockiert: Ein Video, das vermutlich in Indonesien aufgenommen worden ist, zeigt, wie ein Teenager einen lebendigen Welpen in einen See voller Krokodile wirft. Lächelnd schleudert er den kleinen Vierbeiner ins Wasser - der Hund überlebt. 

Panisch versucht der Welpe, sich ans Ufer zu retten, doch vergebens: Wie aus dem Nichts taucht ein riesiges Krokodil auf und schnappt sich den Vierbeiner. Das Tier wird bei lebendigem Leibe aufgefressen.


Lacher im Hintergrund

Im Hintergrund des Videos sind deutlich Lacher von den Freunden des Täters zu hören. Von Mitleid mit dem kleinen Tier fehlt jede Spur. Die Aufnahme endet, nachdem der Welpe aufgefressen wurde.

Innerhalb kürzester Zeit wurde das Video auf "LiveLeak" mehr als 85.000 Mal angeklickt. Auch auf YouTube wurde es mehrmals hochgeladen. Die User zeigen sich über das Verhalten des Teenagers empört und fordert harte Strafen für ihn und seine Freunde.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten