Historisch

Das ist der älteste McDonald's der Welt

Dieses Stückchen Fastfood-Geschichte steht im kalifornischen Downey.

Heute gibts es McDonald's -Filialen an jeder Ecke, aber in den 1950ern war ein Lokal der Fastfood-Kette noch etwas ganz besonderes. Noch heute etwas besonders ist die Filiale im kalifornischen Downey, denn es ist die älteste noch existierende McDonald's-Filale der Welt. Seit 1953 serviert man hier Burger und Cola.

Hier setzt man auf Tradition: Das Personal trägt noch heute Mode aus den 50er Jahren und die Gäste werden sogar noch von Maskottchen „Speedie“ begrüßt. Ihn kennt kaum noch jemand, da er 1967 von dem Clown Ronald McDonald ersetzt wurde.

Der erste McDonald’s überhaupt wurde 1938 im kalifornischen San Bernardino eröffnet. Damals kostete ein Hamburger nur zehn Cents. Der Laden existiert jedoch nicht mehr.

Mehr Infos und Bilder auf www.ohwow.de



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten