IVanka Trump Donald Trump

Biografie enthüllt!

Das soll Trump von seiner Tochter verlangt haben

Unfassbar wozu der US-Präsident seine eigene Tochter drängen wollte.

Wie Autorin Emily Jane Fox in ihrem Buch „Born Trump“ schreibt, soll der US-Präsident Donald Trump Unglaubliches von seiner ältesten Tochter Ivanka verlangt haben.

Demnach soll er sie dazu gedrängt haben, sich einer Brustvergrößerung zu unterziehen. Der Grund: Ihre Modelkarriere sollte dadurch gepusht werden.

„Donald wollte es unbedingt. Er hat zu Freunden gesagt, dass die Silikon-Implantate ihrer Karriere helfen werden“, steht in der Biografie. Ihr eigener Vater wollte also, dass sich Ivanka einer Operation unterzieht – trotz Risiken.

Eine wollte dies unbedingt verhindern. Trumps Schwester Maryanne versuchte alles, damit ihre Nichte den Eingriff nicht vornimmt und versuchte ihren Bruder umzustimmen. Laut Fox soll sie dies über einen Freund von Trump versucht haben. „„Als der Freund Trump damit konfrontiert hat, hat dieser abgestritten, dass Ivanka wegen neuer Busen unterm Messer legt. Doch am Ende des Anrufs meinte Donald dann: ‚Warum denn eigentlich nicht?‘“, so Fox.

© Reuters
Doanld Trump Ivanka Trump

Trump: „Würde Ivanka daten, wenn sie nicht meine Tochter wäre“

Schon mehrmals sorgte Trump mit Aussagen über seine Tochter für Wirbel. In einem Interview in der US-Talk-Show „The View“ sorgte er für Staunen als er erklärte, dass er nicht enttäuscht wäre, wenn Ivanka für den Playboy posieren würde. „Nicht dass sie es tun wird, aber sie hat doch eine gute Figur. Wenn sie nicht meine Tochter wäre, dann würde ich sie vielleicht daten. Ist das schlimm?“, sagte er damals.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten