Bahnhof Zoo Brand

Deutschland

Feuer! Berliner Bahnhof Zoo evakuiert

Teilen

Aus dem Gebäude stieg Qualm auf. Personen mussten gerettet werden.

Im Berliner Bahnhof Zoologischer Garten ist ein Feuer ausgebrochen. Der Bahnhof - einer der wichtigsten Knotenpunkte im öffentlichen Nahverkehr der Stadt- wurde am Sonntagnachmittag evakuiert, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Feuerwehr twitterte, Menschen würden aus dem "Gefahrenbereich" gerettet. Aus dem Gebäude stieg Qualm auf.

 

Brand auf angrenzender Baustelle

In einer Zwischendecke auf einer angrenzenden Baustelle habe es gebrannt, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit. Der Rauch sei bis zu dem Bahnhof gezogen. 15 Menschen dort wurden von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Eine Person wurde nach ersten Erkenntnissen verletzt.

Ein Zug mit 250 Menschen an Bord, der in den Rauch geriet, konnte wieder herausgezogen werden, wie die Bundespolizei mitteilte. Der Bahnhof im Bezirk Charlottenburg musste komplett evakuiert werden.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo