Frau muss nackt durch New York spazieren

Zur Strafe

Frau muss nackt durch New York spazieren

Weil sie mit einem anderen Mann flirtete, drehte ihr Ehemann durch.

Passanten trauten ihren Augen nicht, als sie mitten in New York eine nackte brünette Frau durch die Straßen spazieren sahen. Die Frau trug nur Stiefel an ihren Beinen. Angeblich soll die Frau von ihrem Ehemann dazu gezwungen worden sein, weil sie mit einem anderen Mann geflirtet hatte.

Diashow: Frau muss nackt durch New York spazieren

Frau muss nackt durch New York spazieren

×

    Strafe
    Zunächst geht die Frau noch in ein Handtuch gehüllt durch die Straßen. Der Mann ruft "Sie ist ein Flittchen" und reißt ihr das Tuch weg. Die Frau versucht sich daraufhin zwischen zwei Autos zu verstecken, ihr Ehemann ruft nur "Du möchtest ein Flittchen sein, dann sei ein Flittchen."

    Die Frau geht dann weiter und kann sich schließlich mit einer Jacke wieder bedecken.

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten