Für zwei Bier und eine Handvoll Schinken

Dreister Einbruch

Für zwei Bier und eine Handvoll Schinken

Glückloser Kühlschrank-Einbrecher in Frankreich mit magerer Beute ertappt.

Zwei Dosen Bier und etwas Schinken: Mit ihrer mageren Beute sind drei Einbrecher in Frankreich von der Polizei festgenommen worden. Ein Zeuge hatte die Beamten Freitagabend in Ermont im Departement Val-d'Oise gerufen, weil er die Verdächtigen beobachtet hatte, wie es aus Polizeikreisen hieß. Am Tatort entdeckten die Polizisten ein eingeschlagenes Fenster und im Haus einen geöffneten Kühlschrank.

Auf der Straße trafen sie drei Männer im Alter zwischen 21 und 29 Jahren mit zwei Dosen Bier und einer Packung Schinken an. Der befragte Hauseigentümer bestätigte, dass er diese Lebensmittel in seinem Kühlschrank aufbewahrt habe. Die Männer wurden in Gewahrsam genommen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten