Sex Dusche

Ärzte stehen vor Rätsel

Junge Mutter stirbt beim Sex unter der Dusche

Teilen

Vitoria (18) starb plötzlich unter der Dusche – die Ärzte stehen vor einem Rätsel. 

Vitoria Costa de Castro aus dem brasilianischen Sao Vicente war erst 18 Jahre alt und galt als kerngesund. Nun starb die junge Mutter eines plötzlichen Todes – die Ärzte stehen vor einem Rätsel.

Plötzlich ohnmächtig

Wie der „Daily Star“ berichte, starb die 18-Jährige beim Sex unter der Dusche. Wie ihr Ehemann sagte, sei Vitoria plötzlich ohnmächtig geworden. Die Notärzte konnten der jungen Mutter eines zwei Monate alten Babys nicht mehr helfen und erklärten sie für tot.

Die Todesursache ist noch immer unklar, die Mediziner gehen inzwischen aber davon aus, dass Vitoria an einer Herzrhythmusstörung starb. Durch den Sex habe sich die Anzahl der Herzschlägen pro Minute verdoppelt. In Folge stieg ihr Blutdruck und führte zu einer Überlastung ihrer Lunge. Der Fall wird aber noch weiter untersucht. 
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo