handschellen

Brutal

Mann vergewaltigt seine Oma (98) und ein Kind (2)

Triebtäter kam gerade aus dem Knast. Er saß, weil er Sex mit einer Kuh hatte.

In Kenia wurde jetzt ein Mann verhaftet, weil er seine 98-jährige Oma und ein zweijähriges Kind, das aus dem selben Ort stammt, vergewaltigt hat. Er war erst wenige Monate wieder in Freiheit, nachdem er eine Haftstrafe wegen Sex mit einer Kuh abgesessen hatte. Er wurde von seinem Cousin in flagranti erwischt.

Nachlesen: Mann hielt Pitbull 8 Jahre als Sex-Sklave

Der 19-jährige Cousin berichtet, dass er seine Großmutter schreien hörte. Er brach die Tür zu ihrem Haus auf und fand den Angeklagten nackt. Dieser flüchtete dann. Der Cousin alarmierte die restliche Familie und gemeinsam begaben sie sich auf die Suche nach dem Triebtäter. Dabei erfuhren sie, dass er sich auf der Flucht noch an einem zweijährigen Kind vergangen hatte.

Der 36-jährige zweifache Familienvater war erst 2015 aus dem Gefängnis gekommen, wo er eine Haftstrafe wegen Sex mit einer Kuh abgesessen hatte. Jetzt muss er sich neuerlich vor Gericht verantworten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten