Einkaufszentrum-Brand

Mehr als 60 Tote bei Flammen-Inferno

Das Höllen-Feuer tötete mehrere Dutzend Menschen und als 40 Personen wurden verletzt.

Nach einem Brand in einem Einkaufszentrum der sibirischen Stadt Kemerowo haben Rettungskräfte inzwischen über 60 Tote geborgen.

© Russian Ministry for Emergency
Mehr als 60 Tote bei Flammen-Inferno

Viele Kinder unter Toten

Der Leiter des Zivilschutzes, Wladimir Putschkow, bestätigte am Montag laut Agentur TASS 64 Opfer, nach mindestens sechs Menschen werde zudem noch gesucht. Unter den Toten sollen viele Kinder sein.

© Russian Ministry for Emergency
Mehr als 60 Tote bei Flammen-Inferno

Das Feuer war am frühen Sonntagabend im vierten Stock des Shopping-Centers in der Nähe eines Kinosaals ausgebrochen. Es erfasste eine Fläche von rund 1.600 Quadratmetern.

© Twitter
Mehr als 60 Tote bei Flammen-Inferno

Einsturzgefahr

Die Feuerwehr habe den Brand zwar unter Kontrolle bringen können, hieß es. An einigen Stellen sei das Feuer jedoch wieder aufgeflackert. Das Gebäude ist nach Angaben der Behörden einsturzgefährdet. Die genaue Brandursache wurde bisher nicht bekannt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten