"Mr. Trump, Sie haben einen Fehler gemacht"

Oberster Führer Irans:

"Mr. Trump, Sie haben einen Fehler gemacht"

Khamenei kritisiert Aussagen des US-Präsidenten als dumm und oberflächlich.

Der oberste politische und religiöse Führer des Iran hat die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump zum Ausstieg aus dem Wiener Atomabkommen als dumm bezeichnet. "Mr. Trump, ich sage Ihnen im Namen des iranischen Volkes: Sie haben einen Fehler gemacht", hieß es auf der offiziellen Website von Ayatollah Ali Khamenei am Mittwoch.
 

"Regime und Volk bedroht"

Trump habe in seiner Rede einige dumme und oberflächliche Aussagen gemacht und vermutlich mehr als zehn Lügen erzählt. "Er hat das Regime und das Volk bedroht."
 
Khamenei hatte dem Atomabkommen nur widerwillig zugestimmt und den USA wiederholt öffentlich vorgeworfen, sich nicht an die gemachten Zusagen zu halten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten