Rock am Ring

Nach Terror-Alarm

Rock am Ring geht weiter

Die Polizei gibt offenbar grünes Licht für das Musik-Festival.

Das Musik-Festival "Rock am Ring", das am Freitag wegen Terror-Alarms unterbrochen werden musste, geht weiter. Das hat der Veranstalter am Samstag laut Focus mitgeteilt. Demnach habe sich der Terror-Verdacht nicht erhärtet und man habe grünes Licht von der Polizei bekommen.

Wut-Rede von Rock am Ring-Veranstalter

Terror-Gefahr: So genial reagieren Rock am Ring-Besucher



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten