Polizei Türkei

Türkei

Schüsse in Ankara: Premier spricht von Putschversuch

Laut TV-Sender sollen beide Bosporus-Brücken gesperrt sein.

In der Türkei ist nach den Worten von Ministerpräsident Binali Yildirim ein Putschversuch im Gange. Yildirim sagte dem Sender NTV am Freitagabend, die Sicherheitskräfte täten alles Notwendige, um die Situation zu entschärfen.

In der türkischen Hauptstadt Ankara sind am späten Freitagabend Schüsse zu hören gewesen. Ein Reuters-Reporter berichtete zudem von Kampfhubschraubern und Militärjets über der Stadt. Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor. Kurz zuvor hatten örtliche Fernsehsender berichtet, dass zwei Brücken in Istanbul über den Bosporus geschlossen seien.



 22:26

Die Bosporus-Brücken seien Richtung Europa gesperrt

 22:25

Putschversuch in der Türkei

Am Freitagabend begann eine Gruppe Militärs in ANkara einen Putschversuch