So wild trieb es Bill Clinton

Neues Buch enthüllt

So wild trieb es Bill Clinton

Der ehemalige Präsident soll auch Affäre mit der Tochter von Carters-Vize gehabt haben.

Hillary Clinton hat beste Chancen, erste Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt zu haben. Während sich das Duell gegen Donald Trump immer mehr zuspitzt, holt sie jedoch die Vergangenheit ihres Ehemanns Bill ein.

Brisante Affäre
Wie ein neues Skandalbuch enthüllt, soll der frühere Präsident zahlreiche Affären gehabt haben. Der neuste Knaller dabei: Bill Clinton soll eine heiße Liaison mit der Tochter von Jimmy Carters Vize-Präsidenten Walter Mondale gehabt haben. Clinton soll dabei gleichzeitig eine Affäre mit Eleanor Mondale als auch mit Monica Lewinsky gehabt haben. Die beiden sollen sich dabei auch mehrmals im Oval Office begegnet sein.  

"Charakter-Krise"
Die behauptet zumindest der ehemalige Secret Service Agent Gary Byrne, der nun pünktlich zur US-Wahl ein neues Skandalbuch mit dem Titel „Charakter-Krise“ auf den Markt bringt. Clinton reagierte umgehend auf die Publikation und dementierte alle Behauptungen. Der Kandidatur Hillary Clintons werden den neuen Anschuldigungen aber wohl nicht helfen.

 

Video zum Thema: Clinton erklärt sich zur Siegerin der US-Vorwahlen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten