6,9 Kilo schweres Baby in Indonesien geboren

Kein Fliegengewicht

6,9 Kilo schweres Baby in Indonesien geboren

Am Freitag brachte die 37-jährige Mutter das schwerste Baby Indonesiens auf die Welt. Das schwerste Baby der Welt kommt aber aus Russland.

In Indonesien hat eine Frau ein Baby mit Rekordgewicht zur Welt gebracht. Der Säugling ist mit 6,9 Kilogramm Geburtsgewicht das bisher schwerste Neugeborene in dem asiatischen Land, wie das Klinikpersonal am Mittwoch mitteilte.

Baby hatte Probleme mit der Atmung
Das Baby wurde nach Angaben einer Krankenschwester bereits am Montagabend geboren, musste aber wegen Problemen mit der Atmung in ein anderes Krankenhaus verlegt werden. Die 37-jährige Mutter leide unter Schwangerschaftsdiabetes. Das erhöht das Risiko, schwergewichtige Kinder zu gebären. Der bisherige indonesische Rekord lag bei 6,4 Kilogramm und wurde von einem auf der Insel Java geborenen Baby gehalten.

Russland Rekordhalter
Das schwerste Baby der Welt kommt aus Russland und wiegt fast 7,8 Kilo.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten