89-Jährige in Deutschland gestorben, weil Vogelnest Kamin verstopfte

Abluftrohr über Gastherme betroffen

89-Jährige in Deutschland gestorben, weil Vogelnest Kamin verstopfte

Wegen eines verstopften Kamins ist eine 89-jährige Frau im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen ums Leben gekommen.

Gütersloh. Die Rettungskräfte hatten die Verstorbene Freitagfrüh in einem Mehrfamilienhaus in Gütersloh gefunden. Gleichzeitig schlugen die CO-Warngeräte an, wie die Polizei mitteilte.

Erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration

Die Feuerwehr räumte das ganze Haus. Nach Ermittlungen der Polizei ist die Frau durch die erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration in der Wohnung im Schlaf gestorben, weil das Nest einer Dohle das Abluftrohr über ihrer Gastherme verstopft hatte.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten