ufos

Seltsames Schauspiel

Angeblich UFOs über Mexiko gefilmt

Ein mexikanischer Kameramann hat am 22. Mai ein seltsames gelbes Objekt gefilmt.

Der Mexikaner Pedro Hernandez filmte am 22. Mai gegen 17.40 Uhr ein gelbes, ovales Flugobjekt am Himmel über Mexiko-Stadt. Aus dem Objekt schießen zahlreiche Kugeln heraus, die am Himmel herumtanzen. Hernandez ließ das Video dem bekannten UFO-Journalisten Jaime Maussan zukommen, der es jetzt veröffentlichte.

Für Maussan ist klar, dass es sich um UFOs handelt, zumal es gerade aus Mexio immer wieder Berichte von Sichtungen gibt. Man könne sehen, wie die gelben Kugeln teilweise verschwinden und miteinander interagieren, so Moussan. Er sieht darin ein deutliches Zeichen, dass die Objekte unter einer intelligenten Kontrolle stehen.

Die seltsamen Objekte sind ab etwa 2:00 zu sehen:

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten