Symbolbild

USA

Frau überlebte Schuss zwischen die Augen

Riesen-Glück hatte eine 41-jährige Frau aus Florida. Sie wurde aus einem fahrenden Auto beschossen, überlebte aber fast unverletzt.

Die Frau fuhr mit dem Pickup ihres Freundes, als sie zwei Autos bemerkte, die sie verfolgten. An einer Ampel begannen die Verfolger nach ihr zu rufen und einer der Verfolger eröffnete plötzlich das Feuer auf die Frau. Sie wurde von einem Schuss genau zwischen den Augen getroffen.

Das Projektil brach in zwei Teile. Beide Teile wanderten unter ihrer Haut und traten hinter ihren Ohren wieder aus. Teile des zerstörten Projektils zerschlugen die Heckscheibe des Pick-Ups. Stunden nach der brutalen Attacke wurde die Frau aus dem Krankenhaus entlassen - sie musste nur genäht werden.

Die Polizei ist immer noch auf der Suche nach dem Täter.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten