krawatte

Peinlich

Georgiens Präsident beim Krawatten-Essen

Teilen

Georgiens Präsident Michail Saakaschwili passierte kurz vor seiner TV-Ansprache ein peinlicher Faux-Pas.

Ganz Russland hat sich über diese Aufnahme gefreut: Der georgische Präsident wurde beim Krawatten-Essen gefilmt. Saakaschwili ist kurz vor seiner TV-Ansprache im georgischen Fernsehen bereits aufgenommen worden, ohne es zu wissen. Die Aufnahmen zeigen einen nervösen Präsidenten, der die Spitze seiner Krawatte in den Mund nimmt und aufgeregt darauf herumkaut. In der rechten Hand hält er den Telefonhörer, in der linken Hand die rote Krawatte.

Der Clip wurde in mehreren Versionen ins Internet gestellt und hat bereits über tausende Aufrufe - besonders beliebt ist er beim "Feind" Russland. Dass dem georgischen Präsidenten so ein Faux-Pas passiert, hätte vor wenigen Tagen niemand gedach, denn Saakaschwili gilt als PR-Routinier sondergleichen. Der britische BBC zeigte diese Aufnahme sogar im Rahmen eines Beitrags über die angespannte Lage im Kaukasus.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo