Hurra, ich bin ganz allein am Südpol

Ex-Banker bereist ganze Welt

Hurra, ich bin ganz allein am Südpol

Artikel teilen

Ein 36-jähriger Ex-Wallstreet-Banker will jedes Land der Erde sehen.

Lee Abbamonte ist 36 Jahre alt und hat vom Stress an der Wallstreet und der Gier nach Geld genug. Also beschloss er als jüngster Mensch aller Zeiten alle Länder der Erde zu bereisen: 193 souveräne Staaten sind das, 324 bezeichnen sich als eigenes Land - und die will er sehen! In 318 war er jetzt schon, zuletzt am Südpol - das war am Sonntag bei minus 35° - Hochsommer wohlgemerkt!

Junger Amerikaner bereist die ganze Welt

"Marco Polo des 21. Jahrhunderts" wird Lee gern genannt, seine unglaublichen Erfahrungen erzählt er in TV-Shows und postet sie in seinem Blog www.leeabbamonte.com. Auch Österreich hat der 36-jährige Abenteurer bereits erkundet. "Chilling with Wolfgang Amadeus Mozart" zwischerte Lee aus Salzburg um die Welt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo