Symbolbild

USA

Mutter brachte 4-Jähriger Marihuana-Rauchen bei

Ein Mädchen aus Nevada zeigte einem Polizisten wie man Marihuana raucht - mit Joint, Pfeife und Bong. Das "Besondere": das Mädchen ist vier Jahre alt.

Da staunten die Polizisten in Omaha (USA) nicht schlecht, als ihnen ein vierjähriges Mädchen zeigte wie man mit Joint, Pfeife und Bong Marihuana raucht. Woher sie mit diesen Dingen umgehen kann? Ihre Mutter hat es ihr gezeigt.

Die 25-jährige Lisa Schuchard muss sich jetzt wegen Kindesmissbrauch verantworten und kann das Sorgerecht für ihre Tochter verlieren. Schuchard lebte mit ihrer vierjährigen Tochter und ihrem zweijährigen Sohn in einer völlig verdreckten Wohnung, in der die Kinder zwischen verschiedenen Drogenutensilien spielten.

Die Tochter erzählte der Polizei, dass ihre Mutter und deren Freund ihr und ihrem Bruder das Marihuana öfter angeboten haben und sich dann gemeinsam mit ihren Freunden darüber amüsierten, wenn die beiden Kinder geraucht haben.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten