rauchverbot_sxc

Mehrheit dafür

Rauchern gehts in Kroatien an den Kragen

Artikel teilen

Kroatien plant ein generelles Rauchverbot. Weitreichende Verbote stoßen auf die Zustimmung von weiten Teilen der Bevölkerung.

Kroatien will das Rauchen in allen geschlossenen öffentlichen Räumen verbieten. Die Regierung habe einen Gesetzentwurf vorbereitet, über den das Parlament schon in diesem Herbst beraten könnte. Für das Verbot gebe es eine breite Mehrheit, weil im Land Nichtraucher 68 Prozent der Bevölkerung stellen.

Restaurants sollen für Raucher separate Räume einrichten, in denen aber weder getrunken noch gegessen werden darf. Das Gesetz soll sechs Monate nach Verabschiedung in Kraft treten.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo