Archivbild

Nächster Mega-Gewinn

Schweizer knackt 45-Millionen-Franken-Jackpot

Der Rekord-Jackpot in der Schweiz wurde geknackt. Es ist der zweithöchste je in der Schweiz ausbezahlte Lottogewinn.

Auch in der Schweiz ist ein Rekord-Jackpot geknackt worden: Ein Deutschschweizer hat 45 Millionen Franken (rund 27 Millionen Euro) gewonnen. Das teilte Jose Bessard, Sprecher der Lotterie Romande, am Samstag mit. Der Jackpot der Euro-Millions-Wette ist der zweithöchste je in der Schweiz ausbezahlte Lottogewinn. Der höchste Gewinn von 99 Millionen Franken ging 2005 an einen in der Westschweiz lebenden Portugiesen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten