bloomberg

New York

Bloomberg strebt dritte Amtszeit an

New Yorks Bürgermeister strebt eine dritte Amtszeit an. Dafür müsste das Gesetz geändert werden, es sieht bislang eine Begrenzung vor.

Der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg strebt nach Angaben eines Vertrauten eine dritte Amtszeit an. Der Milliardär wolle deswegen das Gesetz zur Begrenzung der Amtszeit ändern, das er lange befürwortet habe, sagte der Gewährsmann der Nachrichtenagentur AP am Dienstag.

Bloomberg habe diese Entscheidung am Wochenende getroffen und wolle sie am Donnerstag bekanntgeben. Bloomberg werde die wirtschaftliche Lage als Grund nennen, warum New York einen erfahrenen Finanzmanager als Bürgermeister brauche. Bloomberg ist der Gründer der Finanzdatenfirma Bloomberg LP; sein Vermögen wird auf 20 Milliarden Dollar (13,98 Mrd. Euro) geschätzt. Drei aufeinanderfolgende Amtszeiten als Bürgermeister sind in New York derzeit nicht erlaubt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten