barak_ap

Barak behauptet

Iran kann 2011 Atombombe bauen

Laut dem israelischen Verteidigungsminister steht die notwendige Technologie bereit.

Der Iran verfügt nach den Worten des israelischen Verteidigungsministers Ehud Barak schon Anfang kommenden Jahres über die notwendige Technologie zum Bau einer Atombombe. Schon 2011 könnte dann die erste Bombe hergestellt werden, wurde Barak am Montag übereinstimmend von israelischen Medien zitiert.

Der Minister sprach im Parlament vor dem Ausschuss für Verteidigung und Äußeres. Sein Ministerium konnte die Aussagen zunächst nicht bestätigen, ein Sprecher Baraks war nicht zu erreichen. Die USA und andere westliche Staaten gehen davon aus, dass der Iran im Zeitraum zwischen 2010 und 2015 eine Atombombe bauen könnte. Die Regierung in Teheran erklärt jedoch, das iranische Atomprogramm diene nur dem Ziel der Stromgewinnung und der Forschung, nicht der Entwicklung von Nuklearwaffen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten