Israelis und Palästinenser skeptisch hinsichtlich Frieden

Umfrage

Israelis und Palästinenser skeptisch hinsichtlich Frieden

Israelis und Palästinenser beurteilen mehrheitlich die Friedensaussichten im Nahen Osten skeptisch.

74 Prozent der Israelis halten nach einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage die von den USA initiierte Friedenskonferenz von Annapolis im vorigen Monat für einen Fehlschlag. Bei den Palästinensern sind 59 Prozent dieser Ansicht. Die Erhebung wurde gemeinsam vom Truman Center der Hebräischen Universität in Jerusalem und dem Palestinian Center for Policy and Survey Research durchgeführt.

Nach der Konferenz von Annapolis im US-Staat Maryland haben die israelische Regierung und die palästinensische Autonomiebehörde ihre Friedensgespräche nach siebenjähriger Unterbrechung wieder offiziell aufgenommen. Die Gespräche sollen bis Ende 2008 abgeschlossen werden. Nur 23 Prozent der Palästinenser und acht Prozent der Israelis halten dies der Umfrage zufolge für möglich. Befragt wurden 1.270 Palästinenser und 564 Israelis. Die Fehlerquote wurde mit vier Prozent angegeben.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten