Weihnachtsmann-Grapscherin zu Haft verurteilt

USA

Weihnachtsmann-Grapscherin zu Haft verurteilt

Eine Frau griff in den USA einem Weihnachtsmann in den Schritt. Jetzt wurde sie zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt.

Weil eine 33-jährige Frau dem Weihnachtsmann in den Schritt gefasst hat, ist sie zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Bei dem Auftritt von "Santa Claus" in einem Einkaufszentrum der kalifornischen Ortschaft Danbury setzte sich die Frau auf den Schoß des Mannes und begann, an ihm herumzugrapschen. Der fand das offenbar gar nicht lustig. Noch im Dezember wurde Anklage wegen sexueller Belästigung erhoben.

Richterin Susan Reynolds setzte die Haftstrafe zur Bewährung aus. Sie versprach der Delinquentin, die Vorstrafe werde getilgt, falls sie sich in diesen zwei Jahren nichts zuschulden kommen lasse.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten