Vorsicht: Mega-Virus bei Facebook

Neuer Trojaner

Vorsicht: Mega-Virus bei Facebook

Cyberkriminelle haben es einmal mehr auf Facebook-User abgesehen. Dieses Mal verwenden sie aber eine neue Masche, um ihr Schadprogramm so weit wie möglich zu verbreiten. Nutzer werden dabei angeblich von Freunden in einem eingebetteten Youtube-Video markiert. Doch wenn man den Clip anschauen möchte, um zu erfahren was darin zu sehen ist, wird nicht die Video-Seite geöffnet, sondern es installiert sich sofort ein Trojaner.

Alle Freunde von Betroffenen werden ebenfalls markiert
Dieses Schadprogramm sorgt wiederum dafür, dass die gesamte Freundesliste des betroffenen Users ebenfalls in einem solchen Video markiert wird. Deshalb verbreitet sich der Virus extrem schnell. Was die Cyberkriminellen mit der Aktion konkret  beabsichtigen, ist derzeit nicht klar. Die Sicherheitsexperten von Mimikama raten Usern jedenfalls, genau auf die Url zu achten und keine Browser-Erweiterungen von unbekannten externen Quellen zu installieren.

>>>Nachlesen: Facebook verschiebt neue Datenschutz-Regeln

>>>Nachlesen: Junge User pfeifen auf Facebook

>>>Nachlesen: Facebook: Kommt der Dislike-Button?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen