Sonderthema:
Draußen Kälte, drinnen Kunst

Kunstforum

Draußen Kälte, drinnen Kunst

Kunstforum-Chefin Ingried Brugger erwartet sich einen „Hype“ wie bei Frida Kahlo: Die Ausstellung mit den augenzwinkernd-heiteren bis melancholischen Gemälden des kolumbianischen Maler-Stars Fernando Botero frequentierten seit der Eröffnung am Dienstag schon 2.000 Kunstinteressierte.

Leopold Museum
Botero im Kunstforum war der Startschuss für einen heißen Ausstellungsherbst. Im Leopold Museum etwa wird heute – parallel zur großen Schiele-Schau Melancholie und Provokation – die neue Ausstellung The Excitement Continues eröffnet: Hier wird vor allem zeitgenössische und junge Kunst (von Elke Krystufek bis Erwin Wurm) aus der Sammlung Leopold gezeigt.

Belvedere
Auf große Namen und Versicherungswerte setzt das Belvedere: Agnes Husslein präsentiert Gemälde von Gustav Klimt gemeinsam mit Design seines Zeitgenossen Josef Hoffmann.

Albertina
Einem der populärsten Genies des 20. Jahrhunderts widmet Klaus A. Schröder seine Räumlichkeiten: René Magritte bildet das Ausstellungs-Highlight im November.

KHM. Schon frostig geht’s im Kunsthistorischen Museum zu: In der Wintermärchen-Schau sind die besten Winter-Darstellungen der Kunstgeschichte (von Bruegel bis Goya) zu bestaunen.

Autor: Christoph Hirschmann
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.