Ivan Rebroff 76-jährig gestorben

Tod

© Sigi Tischler

Ivan Rebroff 76-jährig gestorben

Der deutsche Sänger Ivan Rebroff ist am Mittwoch im Alter von 76 Jahren gestorben. Dies teilte das Konzertbüro Richard Weber am Donnerstag in Offenburg mit. Der Sänger, der mit bürgerlichem Namen Hans-Rolf Rippert hieß, sei einem Organversagen und Herzstillstand erlegen. Rebroff war vor allem mit der Rolle des Milchmanns "Tevje" im Musical "Anatevka" bekanntgeworden.

In Wien war der Sänger zuletzt im Dezember zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.