Botox? Meg Ryan sieht aus wie Botox? Meg Ryan sieht aus wie

Sie war mal so süß

Botox? Meg Ryan sieht aus wie "The Joker"

Vergangenen Donnerstag präsentierte Meg Ryan (46) nicht nur ihren neuen Film The Women sondern auch ihr neues Lächeln: Die maskenhaft wirkende Fratze erinnert stark an den Joker aus dem aktuellen Batman-Streifen (derzeit im Kino). Doch während Heath Ledger (†) einen Make-up-Artist benötigt, um so auszusehen, kann Meg das ganz ohne stundenlanges Styling. Es scheint, als habe ihr Beauty-Doc es beim Botox-Spritzen ein klein wenig übertrieben.

Meg Ryan: Damals und heute

slideshowsmall

Vermutlich versucht sie so gegen das baldige Ende ihrer Karriere anzukämpfen. Meg befürchtet es werde bald keine guten Rollen mehr für sie geben. Denn als Frau über 40 hat man es in der Traumfabrik Hollywood schwer. Die Jobs werden immer rarer, sobald man nicht mehr jugendlich und frisch wirkt.

Foto: (c) Reuters/Warner Brothers, FilmMagic.com/Getty

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden