Charlenes neuer Alltag als Fürstin

Voller Terminkalender

Charlenes neuer Alltag als Fürstin

Nach ihren Flitterwochen in Mosambik und einer Segelboot-Tour in Griechenland ist für Fürst Albert (53) und seine Frau Charlene Wittstock (33) wieder der Alltag eingekehrt.

Täglich warten nun Verpflichtungen auf die neue Fürstin: An einem Tag empfängt sie seine Hoheit und Eminenz Fra’ Matthew Festing (61), den Fürsten und Großmeister des Malteserordens. Am Mittwoch besuchte das Paar die Fastes Et Grandeur Des Cours En Europe-Ausstellung im Grimaldi Forum.

Diashow Prinzessin Charlene bei Desmond Tutu

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

Charlene in Südafrika

In den Flitterwochen besuchte Charlene Süd-Afrikas Erzbischof Desmond Tutu. Der Besuch war Teil ihrer Wohltätigkeitsarbeit für Kinder, die von HIV/AIDS betroffen sind.

1 / 39

Glamour-Look ist Freitagabend angesagt: Mit dem Rot-Kreuz-Ball steht das zweite Großereignis nach der Hochzeit im Juli an. Albert und Charlene werden den Ball eröffnen. Rund 800 VIPs werden erwartet. Die Tickets kosten bis zu 1.000 Euro und gehen an das Hilfswerk des Roten Kreuzes.

Diashow Albert und Charlene: Hochzeitsparty in Durban

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

Fürst Albert und Charlene: Dritte Hochzeit in Südafrika

Nach den offiziellen Feierlichkeiten in Monaco schmissen der Fürst und die Fürstin eine Party in Durban.

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.