Charlie Sheen: Ende 
für TV-Serie

Neuer Skandal

Charlie Sheen: Ende 
für TV-Serie

Nach Monaten an Randalen in Hotelzimmern, Kokspartys mit einem Harem aus Pornostars und Spitalsdramen platzte dem Sender und dem Produktionsstudio Warner Bros. nach dem bizarren Radio-Auszucker in der Alex Jones Show endgültig der Kragen.

Schimpftirade
Sheen rief aus den Bahamas an, wo er mit Pornostar Bree Olson, Marihuana-Model Natalie Kenly und Ex-Frau Brooke Mueller, seinen "Göttinnen", wie er sagte, urlaubt. Er beschimpfte Onkel Charlie-Schöpfer Chuck Lorre als "vergiftete Made", als "dummen kleinen Mann" oder "Pussy Punk", nannte ihn gar "Hymie", eine abfällige Bezeichnung für Juden.

Im "verrücktesten Interview aller Zeiten", so der Radiomoderator, attackierte Sheen die Anonymen Alkoholiker als Kult, wo nur fünf Prozent der Patienten geheilt würden. Sheen hingegen hätte sich, wie er sagt, selbst geheilt – "mit reiner Willenskraft". Er könnte jedem eine Testprobe in den Mund pissen und niemand würde "high" werden.
Sogar Thomas Jefferson, Amerikas legendärer, dritter Präsident, bekam sein Fett ab: "Jefferson war eine Pussy", wütete er. Nach der Absage der Show legte Sheen nach, wünschte Nemesis Lorre "nichts als Schmerzen". Und: "Ich habe ihn allein mit meinen Worten besiegt, stellt euch vor, was meine Feuer speienden Fäuste angerichtet hätten."

Tiefer Fall
Sheen fällt ­immer schneller, immer tiefer. "Ohne rasche Hilfe droht ihm der Tod", so Expertin Kristina Wandzilak auf NBC-TV. Nach dem letzten Koksexzess mit Pornostars, wo er mit einem Magenriss im Spital landete, hatte Sheen zwar einen Reha-Aufenthalt angekündigt. Doch dann verlegte er die "Therapie" in seine eigene Villa, ließ sich von seinem Harem "behandeln". Regeln stellte er selbst auf, so eine Ex-Freundin. Etwa: Kein Crack-Rauchen zwölf Stunden vor dem Dreh.

Neue Show?
Sheen behauptet jetzt, mit dem Sender HBO über eine neue Show zu verhandeln. Fünf Mio. Dollar würde er pro Folge kassieren. Doch der Sender schwieg, das Projekt scheint eher das Hirngespinst eines kaputten Stars.

Autor: H. Bauernebel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.