Lindsay Lohan: Bauchfleck statt Comeback

Auf der Abschussliste

Lindsay Lohan: Bauchfleck statt Comeback

Es war zwar "nur“ ein TV-Film, doch nach all den Jahren mit tristen Rollen, auf Anklagebänken vor Gericht und in Haft-Überwachungsvideos hätte es das große Comeback der Skandal-Schauspielerin Lindsay Lohan werden sollen. In Liz & Dick, einer Produktion des TV-Senders Lifetime, verkörpert die 25-Jährige nämlich die junge Hollywood-Göttin Liz Taylor – während ihrer turbulenten Ehe mit Richard Burton. Tatsächlich sah Lohan mit Diamantschmuck, kurviger Figur, perfektem Make-up und einer Lockenhaarpracht der Legende wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich. Damit schien sie endlich wieder auf Kurs zu sein für einen Neustart ihrer entgleisten Karriere.

Diven-Alarm
Dennoch deutet vieles darauf hin, dass alles nur Fassade war, denn hinter den Kulissen fliegen die Fetzen. Die Produzenten sollen bereits bitter bereuen, sich jemals mit der verzogenen Diva eingelassen zu haben. Denn mit Lindsays Co-Star Grant Bowler (43), der den jungen Burton verkörpert, herrscht Krieg. Der Grund: Lohan hatte den Sender drangsaliert, Superstars wie Robert Downey Jr. oder Brad Pitt zu verpflichten. Was sie in ihrem Anflug von Größenwahn nicht kapierte: Sie rangiert längst nicht mehr in dieser A-Liga – und einer TV-Produktion fehle das Geld für Millionen-Gagen. Ihren Frust darüber lässt sie nun an der "minderen Besetzung“ namens Bowler ab. "Sie ist so gemein zu ihm, dass die ganze Produktion bereits in Gefahr ist“, weiß ein Insider. Denn beim ständigen Streitschlichten vergeude das Team wertvolle Zeit.

Auch ihr sonstiges Benehmen sei zum Abgewöhnen, heißt es. Lindsay vergesse nämlich ständig ihre Rollentexte und tauche oft gleich zwei Stunden zu spät am Set auf. Zudem quäle die Diva ausgerechnet jene Helfer mit ihren Star-Allüren, die auch den ständig gekränkten Bowler trösten müssen. Freilich sei am aller- schlimmsten, dass das bisherige Filmmaterial „entsetzlich“ sei. Stimmen all diese Gerüchte, könnte der Flop Lohans Karriere den endgültigen Todesstoß versetzen.

Ist das wirklich LiLo? 1/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 2/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 3/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 4/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 5/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 6/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 7/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 8/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 9/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 10/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 11/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 12/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 13/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 14/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 15/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 16/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 17/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 18/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 19/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 20/21

Ist das wirklich LiLo?

Ist das wirklich LiLo? 21/21

Ist das wirklich LiLo?

  Diashow

Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Lindsay dreht gerade das Biopic "Liz and Dick" über Liz Taylor. Und für ihre Rolle als Liz durfte sich die Skandalnudel ganz schön in Schale werfen - ob im sexy Leoprint-Badeanzug oder im schicken Kleid mit Hut - wir finden: Der Liz Taylor-Look steht LiLo gut!


Porsche-Crash
Ja, Lindsay ist wieder außer Rand und Band. Auch privat benimmt sie sich wie ein Berserker. Anfang des Monats raste sie beispielsweise mit einem gemieteten Porsche Carrera am Pazifik-Highway nahe L.A. in einen Lkw hinein. Glück im Unglück: Lohan kam mit ein paar Schrammen davon. Dennoch belog sie die Polizei, indem sie frech behauptete, ihre Assistentin sei am Steuer gesessen. Denn laut Lohans Lifetime-Filmvertrag hätte sie während des Drehs kein Auto fahren dürfen. Die Klausel ist verständlich, schließlich rühren Lindsays bisherige Rechtsprobleme meist von Amok-Fahrten her. Natürlich war es auch typisch Lohan, dass sie den Lkw-Fahrer bestechen wollte. Er sollte im Gegenzug die Verantwortung für jenen Crash übernehmen, den sie durch ihre Raserei auslöste.

Nur sieben Tage später die nächste Schrecksekunde: Weil Lohan in der Früh nicht aufwachte, raste eine Ambulanz zum Ritz-Carlton-Hotel in Marina del Rey nahe des Drehortes. Als sie dann auch von ihrer Erschöpfung wegen einer "85-Stunden-Woche“ twitterte, hatte der Sender prompt die Schauspieler-Gewerkschaft am Hals. Ein Produzent meinte hinterher erschöpft: "Was für ein Albtraum!“

Neue Schockbilder
Auch schon vor dem TV-Fiasko verliefen Lohans Comeback-Versuche bisweilen eher holprig. Ihre Nacktaufnahmen im Playboy sorgten zwar für eine Rekordauflage, doch sie waren kein Sprungbrett für ernsthaftere Filmrollen. Nur gemischte Reaktionen ernteten auch ihre Gastrollen in der TV-Kultserie Glee sowie dem Kunstfilm First Point des Artisten Richard Phillips, der bei der Kunstmesse Art Basel debütierte.

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 1/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 2/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 3/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 4/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 5/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 6/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 7/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 8/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 9/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 10/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 11/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 12/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 13/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 14/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 15/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 16/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 17/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 18/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 19/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 20/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 21/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 22/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt 23/23

Lindsay Lohan in Handschellen abgeführt

  Diashow

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Schon wieder vor Gericht! Weil Lindsay Lohan ihre Auflagen nicht erfüllt, hob die Richterin ihre Bewährung auf. Gegen Kaution ist Lindsay zwar frei, doch ihr drohen eineinhalb Jahre Haft. Doch sie hat noch eine Chance. Bis zur nächsten Anhörung am 2. November muss sie guten Willen zeigen und zwei Mal die Woche (jeweils acht Stunden) im Leichenschauhaus putzen.

Lindsays offensichtliche Aufmerksamkeitsdefizitstörung führt unterdessen fast täglich zu neuen Schock-Schlagzeilen: In jüngsten Skandalbildern des umstrittenen Modefotografen Terry Richardson hält sich Lohan nämlich eine Pistole gegen die Schläfe. Und auch ihre nächste Rolle wird sie kaum auf Oscar-Kurs bugsieren: Gemeinsam mit dem Pornostar James Deen (4000 Sexfilme!) dreht sie nämlich bald den Skandalfilm des American Psycho-Autors Bret Easton Ellis – The Canyons. Wer den Kultschreiber kennt, der weiß: Hier geht es nur um eins – den gepflegten Absturz. So gesehen ist Lindsay Lohan die Traumbesetzung...

Mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY.

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 1/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 2/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 3/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 4/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 5/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 6/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 7/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 8/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 9/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 10/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 11/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 12/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 13/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 14/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 15/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens 16/16

Lindsay Lohan und Mama Dina: Party-Queens

  Diashow

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Mutter und Tochter unterwegs in New York City: Lindsay Lohan feierte am Mittwoch mit Mama Dina. Am Ende der Nacht scheint eine der Damen eine Stütze zu brauchen. Hoffen, wir dass es Dina Lohan war, die ihre Beine nicht mehr ganz unter Kontrolle hatte. Denn Lindsay ist immer noch auf Bewährung. Alkohol und Drogen sind streng verboten!

Ganz klar wirkt Lindsays Blick auf manchen Fotos nicht. Sie war bestimmt nur müde...

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden