So rappt Sido gegen Dominic Heinzl

Neuer Aufreger auf CD

So rappt Sido gegen Dominic Heinzl

„Heinzl macht ‚ne Judorolle. Auf dem Boden. Weil er sein Niveau da suchen wollte“ oder „Er sieht so lustig aus wie er da am Boden liegt“ Erst am Freitag wurde Sido wegen seinem berühtem Fausthieb gegen Dominik Heinz straffrei gesprochen. Jetzt holt er weiter aus: Auf seiner neuen CD 30-11-80 zieht Sido in den beiden Diss-Songs Hier bin ich wieder und Papa, was soll das gegen Dominik Heinzl her. „Ich rappe über die Dinge die in den letzten drei Jahren passiert sind,“ erklärt er dazu im ÖSTERREICH-Interview. Und weiter: „Heinzl wird es wahrscheinlich als Angriff auffassen.“

Sido singt über ORF-
Gage, bekam er 300.000 Euro?
Nicht nur die Heinzl-Attacke, auch die vermeintliche ORF-Gage thematisiert Sido: „Ich trug die Scheine nach Hause. Wo sind die 300.000 hin?“ Ab 29. November auf CD und am 30. März beim ÖSTERREICH-Konzert im Wiener Gasometer.
 

"Heinzl wird es als Angriff sehen"

ÖSTERREICH: Auf Ihrer neuen CD „30-11-80“ dissen Sie Dominic Heinzl …
Sido: Ich sage nur „Hampel“ und „Heinzl macht ne Judorolle“. Das ist aber kein Dissen. In dem Song rede ich ja über die letzten drei Jahre und was es da an großen Meldungen über mich gegeben hat. Das ist nicht wirklich ein Angriff. Doch er wird es wahrscheinlich so auffassen.

ÖSTERREICH: Wie wird er darauf wohl reagieren?
Sido: Macht er jetzt einen Song, oder was? (Lacht.) Die Gerichtsverhandlung, die er ja wollte, zu der kam es nicht. Aber ich hätte die Konsequenzen getragen. Das war wohl der Grund, warum das Gericht dachte: „Sido ist einsichtig.“

ÖSTERREICH: Rollen Sie damit die ganze Causa nicht noch einmal auf?
Sido: Es ist mir scheißegal, ob die Leute das gut oder schlecht finden. Es war mir wichtig, dass ich mir das von der Seele rede.
 

So rappt Sido gegen Heinzl:

Mit Hier bin ich wieder und Papa, was soll das schießt Sido gegen Heinzl:
Und dann fast das ganze Jahr in Österreich. Die große Chance. Heinzl macht ’ne Judorolle. Auf dem Boden. Weil er sein Niveau da suchen wollte.«

Wie der eine blonde Typ von diesem Fernsehsender. Ich weiß nicht, warum, jedenfalls mag er mich nicht. Seine Berichterstattung ist immer ein Schlag ins Gesicht. Auch wenn mittlerweile alle Leute diesen Hampel hassen. (…) Ich nehm’ ihn zur Seite um das zu klären. Und dann wird er frech, bis ihm ’ne Faust um die Ohren fliegt. Er sieht so lustig aus, wie er da am Boden liegt.«

 

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 1/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 2/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 3/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 4/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 5/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 6/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 7/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 8/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 9/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 10/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Heinzl vs Sido 11/15

Heinzl vs Sido

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 12/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 13/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 14/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o. 15/15

Eklat im ORF: Sido schlug Heinzl k.o.

  Diashow

Button_video_ute.png

Postings (13)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Maik (GAST)
>>
28.11.2013 19:49:19 Antworten

"Sido singt über ORF-
Gage, bekam er 300.000 Euro?" Was für 'ne lächerliche Aussage. Song anhören hilft. Es geht dort eindeutig um das Geld, was Sido bei der Sendung "Absolute Mehrheit" gewann. Super journalistische Leistung!

Budweiserspence (GAST)
>>
11.11.2013 20:17:35 Antworten

Zitat:"......hat einen in Deutschland erfolglosen Rapper nach Österreich geholt, ihn mit Geld zugeschüttet, somit kann er auch seine CDs promoten..." Armer Sido...seine mehreren Millionen an Euros hat er ohne Erfolg verdient :-( Vielleicht sollte er mal nach Österreich gehen und schauen ob er da jemanden findet der musikalisch mehr Erfolg hatte.So einer könnte ihm vielleicht helfen :-)..Oh pardon...Die Erfolgsaussichten gehen gen 0 :-D

Sidious (GAST)
>>
11.11.2013 12:01:10 Antworten

erstaunlich: ein Österreicher bekommt von einem Deutschen in Österreich live im TV eine verpasst und ganz Österreich freut sich...

mario689 (GAST)
>>
10.11.2013 19:48:25 Antworten

cool

orf witzfigur (GAST)
>>
10.11.2013 18:33:41 Antworten

danke orf- sorgsamer umgang mit gebührengeldern. 300000 euro für sido. einfach nur lächerlich.....

gfgzufzgtsdrtfdjhsg (GAST)
>>
11.11.2013 13:13:19 Antworten

die 300000 euro hat er bei stefan raabs "absolute mehrheit" gewonnen....einfach mal genauer auf den text hören, der name der sendung kommt da vor...der orf hat damit nichts zu tun...

Der ORF... (GAST)
>>
10.11.2013 16:52:35 Antworten

...hat einen in Deutschland erfolglosen Rapper nach Österreich geholt, ihn mit Geld zugeschüttet, somit kann er auch seine CDs promoten...DANKE ORF - toller Einsatz von Gebührengeldern - den Bildungsauftrag wieder einmal voll erfüllt

kosinus (GAST)
>>
28.11.2013 08:52:11 Antworten

Erfolgloser Rapper ? Ein erfolgloser Rapper wäre Money Boy aus Wien ... Sido hingegen ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz erfolgreich ...

mystery_ (GAST)
>>
10.11.2013 16:32:19 Antworten

.....jetzt kann er wieder weiter machen - der sido! anklage eingestellt - jetzt mach ma halt verbal weiter - fällt unter die kategorie > "kunst", da kann nix passieren... und so jemanden nisten wir in österreich ein...wenn man den gerüchten glauben schennken kann - , bekommt er sogar wieder eine eigene sendung beim ORF - !....man könnte ruhig einmal die "heimischen" künstler fördern, (bin nicht ausländerfeindlich) - wie sagte p.rapp so schön - und er hat damit nicht unrecht und spricht für viele österreicher)! - irgenwann muss schluß sein.....

kann man dieses ar...l.... (GAST)
>>
10.11.2013 14:33:45 Antworten

nicht mal stoppen der soll bei seinen deutschen prolos bleiben der glaubt ein ganz großer zu sein und kennt eine banane erst seit dem die mauer gefallen ist

nobody030662
>>
10.11.2013 09:28:54 Antworten

Sido ist wohl so ziemlich das Dümmste auf der Welt !!!

Kiberer (GAST)
>>
10.11.2013 11:16:15 Antworten

Ja und er hat einen Bruder, Heinzl!

Peter46 (GAST)
>>
09.11.2013 23:19:24 Antworten

Sido, Heinzl, Lindner u. Prämier - sie haben eines gemeinsam, sie sind entbehrlich wie ein Kropf.