Sonderthema:
DJ Ötzi, Bublé und Co. besingen X-Mas

Weihnachtsalben

DJ Ötzi, Bublé und Co. besingen X-Mas

Man merkt es nicht nur auf den Straßen und Einkaufsmeilen, dass Weihnachten unmittelbar bevor stehen muss. Denn überall wo man auch hin schaut, ist alles feierlich dekoriert. Shoppingmeilen werden mit Leuchtketten erhellt und die Christkindlmärkte locken mit Punsch, Keksen und Kunsthandwerk. Auch aus dem Radio dröhnt mittlerweile schon eifrigst Weihnachtsmusik. Damit Sie sich beim Nachshoppen nicht allzu schwer tun, hier eine kleine Auflistung der Top-Weihnachtsalben.

Michael Bublé und „Christmas“
Der amerikanische Sänger Michael Bublé kann wahrlich stolz auf sein Weihnachtsalbum „Christmas“ sein. Es rangier derzeit auf dem ersten Platz der amerikanischen Billboard 200 Charts. Mit Liedern wie „Santa Claus Is Coming To Town“ vertreibt er seinen Fans die Zeit des Wartens bis zum 24.12 und zur Bescherung ganz schnell.

Hier eine Hörprobe

Letzte Weihnacht mit Matthias Reim
Wer doch mehr der Schlager-Fan ist, kommt bei „Letzte Weihnacht“ von und mit Matthias Reim so richtig in Schwung. Der deutsche Schlagerbarde hat sich dem Wham-Hit „Last Christmas“ angenommen und ihn auf Deutsch neu interpretiert und vertont.

Hier zur Lauschprobe

 

Auch Teenies kommen mit Bieber auf ihre Rechnung
Justin Bieber löst nicht nur Kreischanfälle bei jungen Mädchen aus. Er stimmt sie heuer auch auf Weihnachten ein. Mit „Under the Mistletoe“ bringt der amerikanische Sunny-Boy unzählige Mädchen zum Träumen. Und sehr viele von ihnen werden sich wohl auch wünschen unter dem Mistelzweig mit Bieber zu stehen. Highlight des Albums ist das Duett „All I Want For Christmas“ mit Mariah Carey.

Hier eine Hörprobe

 

 Il Volo überzeugt klassisch
Die italienische Herzenbercher von Il Volo überzeugen mit klassischen Tönen. Ihr Weihnachtsalbum heißt „Christmas Favorites“ und setzt auf Klassiker wie „Stille Nacht“, „Panis Angelicus“ und „The Christmas Song“.

Das Christmas-Medley

 

DJ Ötzi läutet die Glocke
Auch der österreichische Schlagerstar schlechthin, DJ Ötzi, hat ein Weihnachtslied aufgenommen. Mit „Ring the Bell“ läutet er Weihnachten auf die Aprés-Ski-Art zünftig ein. Mit Melodien, die zum Schunkeln animieren und Texten, die leicht in der Erinnerung haften bleiben, begeistert er seine Fans und stimmt sie auf die besinnlichen Feiertage ein.

Hier zur Schunkelprobe

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.