Paragleiter bei Absturz schwer verletzt

Westendorf

Paragleiter bei Absturz schwer verletzt

Bei einem Paragleiterabsturz ist ein 21-jähriger Tiroler am Samstag in Westendorf im Bezirk Kitzbühel schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatten sich während des Startvorgangs einige Leinen verhängt. Weil es dem Piloten nicht mehr gelang, dies zu korrigieren, krachte er aus rund zehn Metern Höhe auf den Berghang.

Der Schwerverletzte wurde mit einem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Der Unfall hatte sich gegen 14.40 Uhr auf der "Choralpe" in einer Höhe von rund 1.750 Metern ereignet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen