Identitäre fordern:

Fremdenfeindliche Aktion

Identitäre fordern: "Erdogan hol deine Türken ham"

Fremdenfeindliche "Flugtickets" mit der Aufschrift "Guten Heimflug" sind am Mittwoch vor der türkischen Botschaft verteilt worden. Aktivisten warfen diese aus dem Fenster des benachbarten Hauses in Richtung des Gebäudes, bestätigte die Polizei auf APA-Anfrage. Die Ermittlungen sind im Gange. Auf den Tickets war das Logo der Identitären Bewegung zu finden, welche auch Fotos davon posteten.

Als Passagier war auf den nachgeahmten Flugtickets der Name Erdogan - also jener des türkischen Staatspräsidenten - vermerkt. "Integration ist eine Lüge" stand zudem auf den fremdenfeindlichen Drucksorten. Ob tatsächlich die Identitären für die Aktion verantwortlich sind, konnte die Polizei noch nicht bestätigen. Derzeit liefen die Ermittlungen.

Auf dem Botschaftsgebäude selbst wurde ein Transparent aufgehängt. Über den Inhalt herrschte vorerst Unklarheit. Die Polizei sprach von einer Botschaft auf Türkisch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen