Grüne Moser will mit Bergsteigen siegen

Aufdeckerin

Grüne Moser will mit Bergsteigen siegen

Sie ist 47 Tage vor der Nationalratswahl der heimliche Star der Grünen: Ex-Korruptions-Untersuchungsausschuss-Chefin Gabi Moser. Immerhin ist das Thema Korruptionskampf im Mittelpunkt des grünen Wahlkampfes. Moser hat sich für ihren eigenen Wahlkampf als Spitzenkandidatin in Oberösterreich jedenfalls eine ungewöhnliche Tour einfallen lassen: Sie besteigt den Dachstein. Moser kletterte als Vorbereitung für ihre Tour im April auf den 6.000 Meter hohen Cotopaxi in Ecuador. Die Grüne erklärt ÖSTERREICH ihre außergewöhnliche Wahlkampfroute: „Bergsteigen schärft den Blick fürs Wesentliche, trainiert Ausdauer und belohnt mit Überblick. All das gibt Kraft für die politische Auseinandersetzung.“

Auf ihrem Weg, der sie vom Hallstätter Gletscher über den Schulter-Kletter-steig hinauf zum Dachstein führte, habe sie mit den Menschen „auf Augenhöhe reden können“. Bis zur Wahl wird Moser ihre Tour in ganz Oberösterreich fortsetzen und auch gemeinsam mit Eva Glawischnig auftreten.

 

SPÖ erstellt »Entfesselungs«-Dossier gegen Spindelegger

ÖVP-Chef Michael Spindelegger würde bekanntlich gerne die Wirtschaft „entfesseln“. Das hat die SPÖ mit Wahlkampfleiter Norbert Darabos nun zum Anlass genommen, um ein eigenes Dossier darüber zu erstellen. Demnach würde die ÖVP das „bereits seit 1994 ankündigen“. Der erste VP-Politiker, der laut SP von Entfesselung sprach, sei Ex-VP-Kanzler Wolfgang Schüssel gewesen. Laut SPÖ stehe „Entfesselung daher für Rekordarbeitslosigkeit und Privatisierungen“.

Autor: Isabelle Daniel
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen