Pilz schreibt

Politik-Insider

Pilz schreibt "Spindi ist tot"-ÖVP tobt über "grünen Mölzer"

Wirbel. Eigentlich wollte Grün-Mandatar Peter Pilz gestern ja mit seiner Kritik an der Hypo-Kommission für Aufmerksamkeit sorgen. Aber stattdessen musste er sich für seinen Blogbeitrag rechtfertigen. Unter dem Titel „Spindi ist tot“ warf er dem schwarzen Finanzminister Michael Spindelegger vor, sich „freiwillig ans Giebelkreuz zu nageln“. Gemeint ist die Abwicklung der maroden Hypo. Pilz sieht offenbar Banken als treibende Kraft.

Die ÖVP schäumte freilich über den geschmacklosen Titel.

Rückzieher. VP-General Gernot Blümel meinte gar: „Er hat sich damit zum grünen Mölzer disqualifiziert.“ Pilz änderte den Titel schließlich auf „Spindis Ende“.

Kanzler und Vize starten jetzt "Charmeoffensive"...

Arbeit. Am Freitag fliegen SPÖ-Bundeskanzler Werner Faymann und VP-Vizekanzler Michael Spindelegger gemeinsam nach Vorarlberg. Dort wollen sie die rot-schwarze „Charmeoffensive“, die sie vor zwei Wochen in Wien gestartet haben, fortsetzen.
Geplant sind zwei Betriebsvisiten und ein Kindergartenbesuch.

Dort wird sich die Regierungsspitze auch den Fragen stellen. Die Koalition will mit diesem Besuch – rund hundert Tage nach ihrem Start – ihren „neuen Stil“ demonstrieren und für gute Stimmung sorgen.

Hypo: Griss mit "freier Hand"

Kommission. Spätestens am Donnerstag will VP-Finanzminister Michael Spindelegger die Chefin der neuen Hypo-Kommission Irmgard Griss empfangen. Bei dem persönlichen Gespräch wird der VP-Chef der Ex-Chefin des Obersten Gerichtshofs „absolut freie Hand für ihre Untersuchung“ geloben …

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen